nächste Termine

6. Jänner 2023:
Beginn der DoublesFunChallenge (Heat2 der Ice-Crush-Serie 2022/2023)

4. Februar 2023:
Heimstunden der Pfadfinder

5. März 2023:
IronCityIceCrush 2023 (Finale der Ice-Crush-Serie 2022/2023)

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Iron City Ice Crush 2023

Liebe Discgolf-Gemeinde!

Das Finale der IceCrushSeries 2022/23 nähert sich mit Riesenschritten und daher freuen wir uns, Euch am 5. März zum IronCityIceCrush (ICIC) 2023 zu uns auf die Pfadfinderwiese nach Eisenstadt einladen zu dürfen.
Es handelt sich dabei um ein PDGA C-Tier und stellt das 1. Event der neu ins Leben gerufenen Austrian Amateur Tour dar.

Nachfolgend die wichtigsten Eckpunkte

  • Wir spielen 2 x 15 Bahnen auf unserem Pannonia-Parcours (blau!!! ohne Bahn 8, 10 und 12) wobei Eric Osterwinter als TD und Christian Klima als Co-TD fungieren werden. Der Beginn der 1. Runde ist für 9.15 Uhr in Form eines Kanonenstarts geplant.
  • Es ist Teil der Ice-Crush-Serie 2022/23 und eine Teilnahme somit verpflichtend, wenn um den Gesamtsieg mitgespielt werden soll.
  • Die Turniergebühr beträgt 18 Euro für die Divisionen FPO/MPO und 12 Euro für FJ18/MJ18. Die Anmeldung erfolgt über Discgolfmetrix (ohne Phasen) und beginnt am 29.01.2023 um 21.00 Uhr. Es werden 5 vom PDGA-Rating abhängige Klassen (Gold, Blue, White, Red und Green) angeboten deren Einteilung selbst sowie die voraussichtliche Anzahl an Spieler*innen in den jeweiligen Klassen auf den Standards der Austrian Amateur Tour basiert, welche hier nachgelesen werden können.
    Der Veranstalter hat sich in Absprache mit dem österr. Discgolfverband aufgrund der zu berücksichtigenden IceCrushSeries-Gesamtwertung 15 Wildcards vorbehalten.
  • Um einen möglichst reibungslosen Ablauf ohne längere Wartezeiten zu ermöglichen, ist die Teilnehmeranzahl auf 60 Spieler*innen begrenzt.
  • Nach langer Zeit wollen wir Euch mal wieder mit selbstgemachten Suppen verwöhnen. Manche von Euch werden sich noch daran erinnern können, dass da mal was war. Bitte daher bei der Anmeldung anzugeben, ob ihr um 5 Euro eine Suppe (vegetarisch/nicht vegetarisch) inkl. Gebäck wollt.
    Getränke sowie Kaffee und Kuchen werden ebenfalls vor Ort angeboten.
  • Im Rahmen der Siegerehrung nach der 2. Runde findet auch die Preisverleihung der Doubles-Fun-Challenge und der Gesamtwertung statt.

Weitere Informationen und genauere Details findet ihr in den Infos unter dem obigen Discgolfmetrix-Event, welche ggf. laufend ergänzt werden.

Viel Spaß wünscht die Turnierdirektion und das dgP-Team.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

IceCrushSeries 2022/23 – Doubles-Fun-Challenge (Heat2)

Liebe Discgolf-Gemeinde!

Sportunion Discgolf Pannonia (dgP) lädt herzlich zum bereits dritten Mal zur Doubles-Fun-Challenge auf die Pfadfinderwiese zu uns nach Eisenstadt ein. Das sehr positive Feedback aus den letzten Jahr hat uns dazu bewogen, diese „Turnierform“ beizubehalten. Das Turnier ist Teil der IceCrushSeries 2022/23 und stellt den Heat2 dar. Wer somit um den Sieg der IceCrush-Serie 2022/23 mitspielen will, muss daran teilnehmen und zumindest 2 Rundenergebnisse abgeben.

Das Startgeld haben wir auf 15 Euro festgelegt, welches bitte rechtzeitig vor Turniereinstieg mit dem Vermerk „Doubles-Fun-Challenge“ auf unser Konto
AT89 3300 0000 0131 2875 zu überweisen ist.

Die Doubles-Fun-Challenge kann grundsätzlich in jedem Modus (Best-Shot, Modified Best-Shot, Tough-Shot, Worst-Shot etc.) gespielt werden wenngleich ein Best-Shot-Doubles zwecks gutem Rundenergebnis am Sinnvollsten scheint. Die Anmeldung ist ab sofort geöffnet und erfolgt mit eigenem Konto über discgolfmetrix. Jede(r) Spieler*in muss sich selbst anmelden, wobei die Teilnehmeranzahl unbeschränkt ist.
Vom 6.1.2023 bis 19.2.2023 kann jede(r) Spieler*in beliebig viele Doubles-Runden auf unserem alternativen, blauen Pannonia-Parcours in Eisenstadt mit einem beliebigen, ggf. auch wechselnden Partner spielen. Den Modus legen die beiden Spielpartner*innen fest und ersuchen ggf. um Unterstützung/Kontrolle der „Gegner“.
Das uns übermittelte Rundenergebnis (inkl. Spielmodus) eines Paares kommt für beide Spieler*innen in die Wertung. Die besten 2 Ergebnisse jedes/r Spielers/Spielerin egal mit welchem/r Partner*in und in welchem Modus werden zusammengezählt, bilden das Endergebnis des Turniers und werden in der Gesamtwertung der Serie berücksichtigt. Im Normalfall werden das wohl Best-Shot-Runden sein aber wer weiß – bei fehlender Modus-Angabe nehmen wir Best-Shot an. In regelmäßigen Abständen werden wir einen Zwischenstand der Gesamtwertung getrennt nach Klassen unter Berücksichtigung der besten 2 Rundenergebnisse veröffentlichen.
Die Doubles-Fun-Challenge selbst wird keine Sieger*innen haben, es wird aber sehr wohl Preise für Top-Runden und für andere besondere Leistungen analog dem Vorjahr geben. Dabei könnten auch durchaus andere Modi als Best-Shot ihre Berücksichtigung finden – Mut zahlt sich also möglicherweise aus.
Also anmelden -> einzahlen -> Doubles-Partner suchen -> „gegnerisches“ Doubles-Paar suchen -> Spielmodus wählen -> Runde(n) spielen -> Rundenergebnis inkl. Modus beider Paare per WhatsApp/SMS/Email an dgp schicken (wenn ihr über discgolfmetrix euren Score als Training auf unserem Parcours erfasst, könnt ihr am Ende die „url teilen“ und uns so gleich auf diesem Weg euer Rundenergebnisse mitteilen).
Sofern ihr kein „gegnerisches“ Doubles-Paar findet reicht ggf. auch ein einzelner Discgolfer, um eure Runde zu bestätigen. Eine solche, alleine gespielte Runde (natürlich jeweils nur 1 Wurf) kann uns auch als Best-Shot-Runde übermittelt werden.

Viel Spaß wünschen Andrea und Christian

Wichtige Informationen zum Ablauf:

Wie bereits zuvor erwähnt, stellt der blaue Pannonia-Parcours eine Alternative dar und „kollidiert“ teilweise mit unserem Standard-Parcours. Wir halten ausdrücklich fest, dass Spieler*innen am roten Tournament-Parcours IMMER Vorrang haben. Das Verhindern von gefährlichen Situationen obliegt alleine Spieler*innen am blauen Parcours – also bitte vermehrt SPOTTEN. Unser Ziel ist in Zukunft eine parallele Nutzung beider Parcours – bitte haltet euch daher an diese Spielregeln.
Weiters wollen wir  darauf hinweisen, dass die Pfadfinder an mehreren Samstagen innerhalb des Turnier-Zeitraumes ihre Heimstunden abhalten werden. Deshalb darf an diesen Samstagen (Info folgt) zwischen 13.00 und 17.00 Uhr KEINE Runde für diese Challenge gespielt werden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

das war das 1. Razorback-Doubles

Am Sonntag dem 27. November fand das 1. Razorback-Doubles (zugleich Heat1 der IceCrush-Serie 2022/2023) bei kaltem aber sonnigem Wetter statt. Da sich 30 Doubles-Paare einfanden (davon 6 Mix-Paare) war das Turnier ausgebucht. Auf unserem blauen Pannonia-Parcours wurden 2 x 15 Bahnen gespielt. Der Modus für die erste Runde war „Best Shot Modified“ nach den offiziellen PDGA-Regeln.

Nach dieser Runde führte in der Open-Division Lucian D. & Alexander H. (-7) vor Stefan L. & Sebastian M. (-4) und an der dritten Stelle Christoph B. & Christian H. (-3).
In der Mix-Division gingen Elisabeth D. & Stefan S. (+1) vor Julia H. & Dominik R. (+2) und den 3 Drittplatzierten Sonja H. & Sascha D., Andi T. & Conny H. & den kurzfristig eingesprungenen Andrea & Christian K. (jew. +3) in Front.

Nach einer etwas verkürzten Mittagspause mit Verlosung einiger T-Shirts mit unserem neuen Razorback-Maskottchen sowie Stärkung am (wie immer bei uns) reichhaltig gedeckten Kuchenbuffet ging es gut gelaunt in die 2. Runde.
Nun durften die Teilnehmer*innen „nur“ 2 Disc’s mitnehmen, allerdings wurde im Best-Shot-Modus gespielt.

Nach dieser Runde kam es zu folgendem Endergebnis:

OPEN-Division:                                                   MIX-Division:
1. Platz: Lucian D. & Alexander H. (-12)         1. Platz: Sonja H. & Sascha D. (-3)
2. Platz: Christoph B.  & Christian H. (-10)    2. Platz: Julia H. & Dominik R. (-2)
3. Platz: Georg & Karl G. (-6)                            3. Platz: Elisabeth D. & Stefan S. (+2)

Wir gratulieren den Siegern recht herzlich. Vielen Dank an unsere treuen IceCrush-Teilnehmer*innen und erfreulicherweise durften wir auch so manche neue Gesichter begrüßen.
Nicht zuletzt auch an unseren Turnierdirektor Eric und Andi/Conny für das Vorbereiten der Tee’s vielen, vielen Dank.

Bis bald Andrea & Christian

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Parcourssperre wegen Razorback-Doubles

Am kommenden Sonntag (27. November) ist unser Parcours wegen dem Razorback-Doubles (Heat1 der IceCrush-Serie 2022/2023) für die Öffentlichkeit gesperrt und am Samstag davor wegen Vorbereitungen nur eingeschränkt verfügbar.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Parcourssperre wegen Wr. Landesmeisterschaften

Von kommenden Freitag bis inkl. Sonntag (21. bis 23. Oktober) ist unser Parcours wegen der Wiener Landesmeisterschaften für die Öffentlichkeit gesperrt und am Donnerstag davor (20. Oktober) wegen Vorbereitungen nur eingeschränkt verfügbar.

WLMs-Teilnehmer*innen dürfen den Parcours selbstverständlich bereits ab Freitag zum Trainieren benutzen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

IceCrushSeries 2022/23 in Eisenstadt

Liebe Discgolf-Gemeinde!

Discgolf Pannonia freut sich Euch recht herzlich zur diesjährigen IceCrushSeries nach Eisenstadt einladen zu dürfen. Diese nun bereits zum siebenten Mal ausgetragene Winter-Serie steht heuer gänzlich unter dem Motto „unser blauer, alternativer Pannonia-Parcours“, da alle Events auf diesem ausgetragen werden.

Wir starten diesmal am Sonntag, dem 27. November 2022 mit einem 1tägigen Doubles-Turnier mit 2 unterschiedlichen Modi.
Danach folgt für einige Wochen eine Doubles-Challenge über alle Bahnen des Pannonia-Parcours analog den letzten Jahren, wobei nur die besten 2 Runden in die Wertung kommen. Genauere Infos dazu folgen zeitgerecht.
Womit wir auch gleich bei Teil 3 der Serie wären – dem abschließenden IronCityIceCrush (ICIC2023) am Sonntag den 5. März 2023 erneut über 15 Bahnen des Pannonia-Parcours. Dieses PDGA-C-Tier soll auch gleich das 1. Event der neu ins Leben gerufenen Austria Amateur Tour sein, sofern sich unsere Gesamtwertung mit den einzelnen Klassen vereinbaren lässt.

Wie jedes Jahr kann die Serie nur jemand gewinnen, der an allen 3 Turnieren teilgenommen hat. Es werden die Gesamtsieger in den Klassen MPO, FPO sowie MJ18 und FJ18 gesucht, wobei alle Würfe der 3 einzelnen Events addiert werden.

Vorerst aber mal die wichtigsten Daten für den 1. Teil der ICSeries 2022/2023 – dem Heat1 am 27. November 2022:

  • Wir spielen 2 x 15 Bahnen auf unserem Pannonia-Parcours (ohne Bahn 8, 10 und 12) wobei als TD Eric Osterwinter fungieren wird.
  • Während die erste Runde im Best-Shot-Modified-Modus gespielt wird, geht es in Runde 2 zwar im Best-Shot-Modus weiter aber nur mehr mit 2  Disc’s + Ersatzdisc.
  • Die Anmeldung erfolgt über discgolfmetrix ab 30. Oktober 2022 – die Turniergebühr beträgt 25 Euro pro Team, wobei eine Open- und eine Mixed-Wertung angeboten wird.
  • Um einen möglichst reibungslosen Ablauf ohne längere Wartezeiten bieten zu können, ist die Teilnehmeranzahl auf 30 Teams begrenzt.
  • Nachdem wir die Mittagspause aufgrund der Jahreszeit eher kurz halten wollen, kümmert Euch bitte um eine Selbstverpflegung. Kaffee und Kuchen wollen wir versuchen Euch gegen freie Spende anzubieten.
  • Ob die WC‘s bei der Pfadfinderhütte offen sein werden, können wir noch nicht sagen, da dies von den Temperaturen abhängig ist.

Wir freuen uns auf Euch – das dgP-Team.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Parcourssperre wegen Österr. Staatsmeisterschaften

Von kommenden Mittwoch bis inkl. Sonntag (14. bis 18. September) ist unser Parcours wegen der österreichischen Staatsmeisterschaft für die Öffentlichkeit gesperrt.

ÖStM-Teilnehmer*innen dürfen den Parcours selbstverständlich bereits ab Mittwoch zum Trainieren benutzen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Vorbereitungen für österr. Staatsmeisterschaften

Bekanntlich finden bei uns in Eisenstadt vom 16. bis 18. September 2022 die österr. Einzel-Staatsmeisterschaften im Discgolf statt.

Im Zuge dessen finden ab heute bereits Vorbereitungen und sukzessive Umbauten statt. Aus diesem Grund ist der blaue Pannonia-Parcours bis nach der ÖStM nur sehr eingeschränkt bespielbar. Dafür steht der rote Tournament-Parcours ab sofort wieder vollständig zur Verfügung, da die Pfadfinderlager in den Sommerferien geendet haben. Das Pathfinder-Layout bleibt weiterhin bestehen und soll (muss) während der Heimstunden der Pfadfinder (normalerweise jeden 2. Samstag von 13.00  bis 17.00 Uhr) genutzt werden.

Das ÖStM-Layout selbst wird großteils voraussichtlich ab Dienstag vor der ÖStM bespielbar sein.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Erinnerung gefällig – wir haben jetzt auch einen Fotorahmen

Andrea hatte vor einiger Zeit die geniale Idee, eine Erinnerungsmöglichkeit bei uns am Parcours zu schaffen – gesagt, getan – voila, unser Fotorahmen.
Sofern ihr also zukünftig euren Ausflug zu uns nach Eisenstadt fotografisch festhalten wollt, benutzt unseren Fotorahmen neben dem Container mit einem der ersten Metallkörbe in Österreich (Danke an Johannes Petz).

Einfach dahinter hinstellen, Foto machen (lassen) und viele Discgolf-Eindrücke mit nach Hause nehmen.
Wir würden uns freuen, wenn ihr uns eure Fotos zur Verfügung stellt, um sie auf unserer Homepage unter „Foto/Erinnerungen“ zu sammeln und – natürlich ohne Namen – zu veröffentlichen.

Wir freuen uns auf eure Schnappschüsse
Andrea & Christian

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar