Österreichischer Vereinscup – Starterliste

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

3 Catch Machine – Pro installiert

Wir sagen DANKE für eure Tagesspielgebühren, Mitgliedsbeiträge, Startgelder, Getränke, Spenden, etc. … in Form von 3 Catch Machine Pro Körben, welche wir auf den Holes 3, 15 und 16 installiert haben!


Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Unser Mäher hatte Husten …

… und musste zum Doktor:


Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Hole 15 verlängert

Nachdem mittlerweile die Topscores der aktuellen Topspieler auf unserem Parcours immer mehr ins Minus rutschen, müssen wir „nachziehen“. Somit haben wir in einem ersten Schritt das Tee von Hole 15 um 40 Meter nach hinten verlegt. Um zu vermeiden, dass links hinaus über die Wiese gespielt wird, verbleibt das Mandatory und die Bewertung bleibt auch bei Par 4, wenngleich es jetzt auch ein wenig schwieriger wird.

Weitere Änderungen sind in Planung …

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

ICIC Ergebnisse + IC-Series Endstand

Die Ergebnisse des ICIC 2019 sind bereits online und ersichtlich unter https://www.pdga.com/tour/event/39634. Wir gratulieren nochmals allen Siegerinnen und Siegern! – Leider hatten wir diesmal kein Wetterglück, sodass wir euch die üblichen Siegerfotos mangels Qualität nicht zumuten wollen 😉

Dieses Turnier war gleichzeitig das Finale der IC-Series 2018-2019. Die Details dazu sind der Gesamtwertung zu entnehmen. Auch hier wollen wir der Siegerin und den Siegern recht herzlich gratulieren.
Letztes Jahr waren bei den 3 Turnieren der Serie insgesamt 114 Teilnehmer. Heuer konnten wir bereits 123 (!!!) Teilnehmer begrüssen was uns unglaublich ehrt und freut und uns zeigt, dass wir wohl einen guten Weg eingeschlagen haben in der Parcoursgestaltung und auch bei der Auswahl und Ausrichtung unserer Turniere.

Das Team des DGP sagt recht herzlichen Dank und wir versprechen euch, dass wir weiter in eurem Sinne am Parcours arbeiten werden und wir freuen uns jedesmal auf ein Wiedersehen bei uns in Eisenstadt!


Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Österreichischer Vereinscup – 18.05. und 19.05.2019

Heuer wird zum ersten Mal der Österreichische Vereinscup ausgetragen. Vom 18. bis zum 19. Mai 2019 veranstalten wir in Kooperation mit den Vienna Hurricanes DGU dieses einzigartige Turnier.

Modus:

Gespielt wird in Teams wobei ein Team aus jeweils 4 SpielerInnen des selben Vereins besteht. Die erste Dame im Team bringt dem Team einen Wurfbonus von 5 Würfen in jeder Runde in der sie spielt (ausgenommen Finale weil Matchplay, Anm.).

Wählt einen Kapitän! Dieser ist für die Aufstellung in den einzelnen Runden zuständig. Jede Runde werden zwei von euch im Single antreten und zwei von euch gemeinsam im Doubles. Wer was spielt entscheidet der Teamkapitän!

In den ersten drei Runden wird eure Gesamtwurfanzahl gewertet. Die 4 Teams, welche nach drei Runden die wenigsten Würfe haben, ziehen ins Finale ein.

Match Play im Finale! Das dritt- und viertplatzierte Team spielen um den dritten Platz. Das best- und zweitplatzierte Team spielen um den Sieg wobei auch hier wieder Captains Choice gilt. Die Kapitäne legen die Aufstellung für das Finale verdeckt dem Turnierdirektor vor. Dieser verkündet dann die jeweilige Aufstellung. So ist Spannung und Taktik bis zum Schluss garantiert.

Anmeldung:

Wie läuft die Anmeldung ab? Es gibt nur begrenzt Platz und deshalb gibt es 3 Anmeldephasen. Diese laufen wie folgt ab:

Phase 1: Jeder Österreichische Verein kann EIN Team für den Vereinscup melden.
Phase 2: Sollten noch Plätze zur Verfügung stehen darf ein jeder Österreichische Verein ein ZWEITES Team nennen.
Phase 3: Sollte immer noch Plätze frei sein so darf jeder Österreichische Verein so viele Teams nachnominieren so viele noch Platz haben.

Die Plätze werden in der jeweiligen Phase immer nach dem first-come-first-serve-Prinzip vergeben. Also beeilt euch sobald die Anmeldung beginnt!

Die Anmeldung wird nicht wie gewohnt über den Turniermanager sondern über eine eigene Seite erfolgen wobei den Anmeldelink die jeweiligen Vereinsobmänner erhalten. Diese dürfen dann ihre Teams melden. Die jeweiligen Anmeldungen sind dann hier einsehbar.

Plant schon jetzt für dieses einzigartige Wochenende. Wir werden viel für euch vorbereiten! Sucht euch TeampartnerInnen aus eurem Verein und verpasst nicht die erste Anmeldephase!

Wir freuen uns schon jetzt auf dieses fantastische Event und hoffen auf bestes Discgolf Wetter an diesem Wochenende in Eisenstadt! Weitere Infos folgen!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Absage des „Zeit für s’ich“-doubles in pöllau

Leider findet das Doubles bei Fam. Retter in Pöllau am kommenden Samstag mangels Anmeldungen nicht statt. Hoffe auf mehr Interesse im Februar 2020. Bis bald Christian

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ergebnisse HEAT 2 sowie Gesamtwertung Ice Crush Series 2018-19

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

„Zeit für S’ICH“-Doubles am 16.02.2019 im Discgolf-Hotel RETTER

Liebe Discgolf-Gemeinde!

Weihnachten ist vorbei und wir befinden uns bereits im neuen Jahr. Die große Zeit des Schenkens ist vorbei und trotzdem habe ich noch ein letztes Geschenk für Euch – ein Discgolf-Hotel.
Es dürfte bereits allgemein bekannt sein, dass ich zum Seminarhotel RETTER im Pöllautal nicht nur einen Kontakt hergestellt habe sondern sich speziell zu Ulli Retter (Besitzerin) eine richtige Freundschaft entwickelt hat. Bei unserem letzten Zusammentreffen haben wir – nicht zuletzt inspiriert durch das sehr positive Feedback beim Einweihungs-Doubles – u.a. auch über die Zukunft philosophiert und ich freue mich Euch berichten zu können, dass die Familie Retter gerne noch mehr Verbundenheit zum Discgolf-Sport zeigen würde.
Aus diesem Grund würde sie gerne der gesamten Discgolf-Gemeinde einen generellen Rabatt von 10 % für das Seminarhotel RETTER anbieten.
Beruft Euch also ggf. bei einer Buchung auf die Zusage von Fr. Retter bzw. auf mich und erwähnt, dass Ihr zur Discgolf-Gemeinde gehört.

Weiters kann ich Euch berichten, dass ich – wie in meinem letzten Resumee angekündigt – das Einweihungs-Doubles wiederholen werde. Als Draufgabe stelle ich ebenfalls bereits in Aussicht, dass sich dieses Turnier ab 2020 im offiziellen Turnierkalender finden soll, dann aber nicht mehr als Doubles sondern als eintägiges Ranglisten-Turnier. Ich denke es könnte zu einem fixen Bestandteil in der aus Discgolf-Sicht eher ruhigeren Saison werden und soll auch wieder die Freude und den Spaß an diesem wunderschönen Sport ein wenig in den Vordergrund rücken. Aus meiner Sicht bieten sich hier perfekte Rahmenbedingungen für ein Winterturnier, welches neben dem sportlichen Aspekt auch Zeit für andere schöne Dinge im Leben bieten soll. Daher wird das Turnier zukünftig unter dem Namen „Zeit für S’ICH“ auftreten – ein Blick auf die offizielle RETTER-Homepage wird Euch zeigen warum. Es soll uns die Möglichkeit geben im Rahmen eines kurzen oder auch verlängerten Wochenendes unseren Sport mit der Familie, mit Wellness, mit Entspannung, mit ausgezeichneten Essen oder auch einfach nur mit sich selbst in Einklang zu bringen.

Aus diesem Grund merkt euch bitte den 16. Februar 2019 (Samstag) oder auch gleich das ganze Wochenende vor. An diesem Tag findet das „Zeit für S’ICH-Best-Shot-Doubles“ statt, welches auch bereits im offiziellen Turnierkalender eingetragen ist. Wir spielen voraussichtlich bereits einen Großteil der Bahnen des zukünftigen Turnierlayouts, wodurch eine gute Trainingsmöglichkeit für 2020 geschaffen wäre. Genaues Layout werde ich von der Teilnehmer-Anzahl und vorallem vom Wetter abhängig machen. Beginnend um ca. 9.30 Uhr werden nach 2 Vormittagsrunden zu je 10 Bahnen nach einem genüsslichem Mittagessen nochmals 10 Bahnen am Nachmittag folgen. Ich bin sehr froh Euch nochmals – obwohl ja jedes Jahr alles teurer wird – die gleichen Konditionen wie zuletzt im September bieten zu können:
Variante 1: Doubles-Teilnahme mit Selbstverpflegung pro Person 9 Euro
Variante 2: Doubles-Teilnahme inkl. kleinem Mittagsbuffet in bekannter Retter-Top-Qualität und inkl. alkoholfreier Getränke pro Person 19 Euro
Variante 3: Doubles-Teilnahme inkl. ein- oder mehrtägigem Retter-Aufenthalt mit Allzeit-Genuss-Paket und Nutzung aller Wellness-Möglichkeiten zu absoluten Top-Konditionen, die ich Euch erneut exklusiv im Rahmen des Turniers anbieten kann. Aus mehrmaliger eigener Erfahrung kann ich Euch einen solchen Aufenthalt nur ans Herz legen – zwar nicht ganz billig, aber jeden Cent wert. Beispielsweise könnte ich Euch das Blüten-Blätterzimmer ab 2 Nächte pro Person und Nacht statt um 148 Euro um 120 Euro anbieten.
Ein nicht mitspielender Partner soll übrigens kein Hindernisgrund sein, da dieser den Tag sicher anderweitig erholsam verbringen kann oder das Turnier teils vom Zimmer aus verfolgen kann – immerhin wird ja fast rund um das Hotel gespielt.

Sofern ihr also Interesse habt, meldet Euch bitte unter dgp@outlook.at an und gebt mir bitte auch Bescheid, für welche Variante (1-3) ihr euch entschieden habt. Ich werde evt. Zimmerwünsche direkt an das Hotel weiterleiten. Eine Liste der aktuellen Anmeldungen werde ich tourlich auf unserer Homepage www.dg-pannonia.at veröffentlichen. Für Fragen stehe ich selbstverständlich auch unter der obigen Adresse zur Verfügung.

Würde mich freuen, wenn ich Euch am 16. Februar zahlreich in Pöllau begrüßen kann – Euer Christian K.ns

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

IC-Series 2018/19 – Ergebnisse HEAT 1

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar