„Zeit für S’ICH“-Doubles am 16.02.2019 im Discgolf-Hotel RETTER

Liebe Discgolf-Gemeinde!

Weihnachten ist vorbei und wir befinden uns bereits im neuen Jahr. Die große Zeit des Schenkens ist vorbei und trotzdem habe ich noch ein letztes Geschenk für Euch – ein Discgolf-Hotel.
Es dürfte bereits allgemein bekannt sein, dass ich zum Seminarhotel RETTER im Pöllautal nicht nur einen Kontakt hergestellt habe sondern sich speziell zu Ulli Retter (Besitzerin) eine richtige Freundschaft entwickelt hat. Bei unserem letzten Zusammentreffen haben wir – nicht zuletzt inspiriert durch das sehr positive Feedback beim Einweihungs-Doubles – u.a. auch über die Zukunft philosophiert und ich freue mich Euch berichten zu können, dass die Familie Retter gerne noch mehr Verbundenheit zum Discgolf-Sport zeigen würde.
Aus diesem Grund würde sie gerne der gesamten Discgolf-Gemeinde einen generellen Rabatt von 10 % für das Seminarhotel RETTER anbieten.
Beruft Euch also ggf. bei einer Buchung auf die Zusage von Fr. Retter bzw. auf mich und erwähnt, dass Ihr zur Discgolf-Gemeinde gehört.

Weiters kann ich Euch berichten, dass ich – wie in meinem letzten Resumee angekündigt – das Einweihungs-Doubles wiederholen werde. Als Draufgabe stelle ich ebenfalls bereits in Aussicht, dass sich dieses Turnier ab 2020 im offiziellen Turnierkalender finden soll, dann aber nicht mehr als Doubles sondern als eintägiges Ranglisten-Turnier. Ich denke es könnte zu einem fixen Bestandteil in der aus Discgolf-Sicht eher ruhigeren Saison werden und soll auch wieder die Freude und den Spaß an diesem wunderschönen Sport ein wenig in den Vordergrund rücken. Aus meiner Sicht bieten sich hier perfekte Rahmenbedingungen für ein Winterturnier, welches neben dem sportlichen Aspekt auch Zeit für andere schöne Dinge im Leben bieten soll. Daher wird das Turnier zukünftig unter dem Namen „Zeit für S’ICH“ auftreten – ein Blick auf die offizielle RETTER-Homepage wird Euch zeigen warum. Es soll uns die Möglichkeit geben im Rahmen eines kurzen oder auch verlängerten Wochenendes unseren Sport mit der Familie, mit Wellness, mit Entspannung, mit ausgezeichneten Essen oder auch einfach nur mit sich selbst in Einklang zu bringen.

Aus diesem Grund merkt euch bitte den 16. Februar 2019 (Samstag) oder auch gleich das ganze Wochenende vor. An diesem Tag findet das „Zeit für S’ICH-Best-Shot-Doubles“ statt, welches auch bereits im offiziellen Turnierkalender eingetragen ist. Wir spielen voraussichtlich bereits einen Großteil der Bahnen des zukünftigen Turnierlayouts, wodurch eine gute Trainingsmöglichkeit für 2020 geschaffen wäre. Genaues Layout werde ich von der Teilnehmer-Anzahl und vorallem vom Wetter abhängig machen. Beginnend um ca. 9.30 Uhr werden nach 2 Vormittagsrunden zu je 10 Bahnen nach einem genüsslichem Mittagessen nochmals 10 Bahnen am Nachmittag folgen. Ich bin sehr froh Euch nochmals – obwohl ja jedes Jahr alles teurer wird – die gleichen Konditionen wie zuletzt im September bieten zu können:
Variante 1: Doubles-Teilnahme mit Selbstverpflegung pro Person 9 Euro
Variante 2: Doubles-Teilnahme inkl. kleinem Mittagsbuffet in bekannter Retter-Top-Qualität und inkl. alkoholfreier Getränke pro Person 19 Euro
Variante 3: Doubles-Teilnahme inkl. ein- oder mehrtägigem Retter-Aufenthalt mit Allzeit-Genuss-Paket und Nutzung aller Wellness-Möglichkeiten zu absoluten Top-Konditionen, die ich Euch erneut exklusiv im Rahmen des Turniers anbieten kann. Aus mehrmaliger eigener Erfahrung kann ich Euch einen solchen Aufenthalt nur ans Herz legen – zwar nicht ganz billig, aber jeden Cent wert. Beispielsweise könnte ich Euch das Blüten-Blätterzimmer ab 2 Nächte pro Person und Nacht statt um 148 Euro um 120 Euro anbieten.
Ein nicht mitspielender Partner soll übrigens kein Hindernisgrund sein, da dieser den Tag sicher anderweitig erholsam verbringen kann oder das Turnier teils vom Zimmer aus verfolgen kann – immerhin wird ja fast rund um das Hotel gespielt.

Sofern ihr also Interesse habt, meldet Euch bitte unter dgp@outlook.at an und gebt mir bitte auch Bescheid, für welche Variante (1-3) ihr euch entschieden habt. Ich werde evt. Zimmerwünsche direkt an das Hotel weiterleiten. Eine Liste der aktuellen Anmeldungen werde ich tourlich auf unserer Homepage www.dg-pannonia.at veröffentlichen. Für Fragen stehe ich selbstverständlich auch unter der obigen Adresse zur Verfügung.

Würde mich freuen, wenn ich Euch am 16. Februar zahlreich in Pöllau begrüßen kann – Euer Christian K.ns

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.