IceCrushSeries 2022/23 in Eisenstadt

Liebe Discgolf-Gemeinde!

Discgolf Pannonia freut sich Euch recht herzlich zur diesjährigen IceCrushSeries nach Eisenstadt einladen zu dürfen. Diese nun bereits zum siebenten Mal ausgetragene Winter-Serie steht heuer gänzlich unter dem Motto „unser blauer, alternativer Pannonia-Parcours“, da alle Events auf diesem ausgetragen werden.

Wir starten diesmal am Sonntag, dem 27. November 2022 mit einem 1tägigen Doubles-Turnier mit 2 unterschiedlichen Modi.
Danach folgt für einige Wochen eine Doubles-Challenge über alle Bahnen des Pannonia-Parcours analog den letzten Jahren, wobei nur die besten 2 Runden in die Wertung kommen. Genauere Infos dazu folgen zeitgerecht.
Womit wir auch gleich bei Teil 3 der Serie wären – dem abschließenden IronCityIceCrush (ICIC2023) am Sonntag den 5. März 2023 erneut über 15 Bahnen des Pannonia-Parcours. Dieses PDGA-C-Tier soll auch gleich das 1. Event der neu ins Leben gerufenen Austria Amateur Tour sein, sofern sich unsere Gesamtwertung mit den einzelnen Klassen vereinbaren lässt.

Wie jedes Jahr kann die Serie nur jemand gewinnen, der an allen 3 Turnieren teilgenommen hat. Es werden die Gesamtsieger in den Klassen MPO, FPO sowie MJ18 und FJ18 gesucht, wobei alle Würfe der 3 einzelnen Events addiert werden.

Vorerst aber mal die wichtigsten Daten für den 1. Teil der ICSeries 2022/2023 – dem Heat1 am 27. November 2022:

  • Wir spielen 2 x 15 Bahnen auf unserem Pannonia-Parcours (ohne Bahn 8, 10 und 12) wobei als TD Eric Osterwinter fungieren wird.
  • Während die erste Runde im Best-Shot-Modified-Modus gespielt wird, geht es in Runde 2 zwar im Best-Shot-Modus weiter aber nur mehr mit 2  Disc’s + Ersatzdisc.
  • Die Anmeldung erfolgt über discgolfmetrix ab 30. Oktober 2022 – die Turniergebühr beträgt 25 Euro pro Team, wobei eine Open- und eine Mixed-Wertung angeboten wird.
  • Um einen möglichst reibungslosen Ablauf ohne längere Wartezeiten bieten zu können, ist die Teilnehmeranzahl auf 30 Teams begrenzt.
  • Nachdem wir die Mittagspause aufgrund der Jahreszeit eher kurz halten wollen, kümmert Euch bitte um eine Selbstverpflegung. Kaffee und Kuchen wollen wir versuchen Euch gegen freie Spende anzubieten.
  • Ob die WC‘s bei der Pfadfinderhütte offen sein werden, können wir noch nicht sagen, da dies von den Temperaturen abhängig ist.

Wir freuen uns auf Euch – das dgP-Team.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.